AMD Ryzen: Threadripper bringt 16 Kerne für Desktop-PCs

© Bild & Inhalt:
IT-News fuer Profis
Doppelt so viele Kerne wie die Ryzen-7-Topmodelle: AMDs Threadripper kann bis zu 32 Threads verarbeiten und setzt eine neue High-End-Plattform voraus. Intel hält mit vorerst zehn Skylake-Kernen und sehr hohem Takt dagegen. (AMD Zen, Prozessor)
Autor: Marc Sauter 

→ Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: